Weiterer Meilenstein zur Verabschiedung des EU-Geldwäschepakets

Weiterer Meilenstein zur Verabschiedung des EU-Geldwäschepakets

Mitglieder des Europäischen Parlaments haben gestern Ihren Standpunkt zum

EU-Geldwäschepaket verabschiedet.

Das Paket besteht aus einer Geldwäscheverordnung, einer sechsten Geldwäscherichtlinie, einer Verordnung zur Errichtung einer EU-Geldwäscheaufsichtsbehörde (AMLA) sowie einer Aktualisierung der Geldtransferverordnung.

Im Standpunkt haben sich die Abgeordneten unter anderem für die Aufnahme von NFT-Plattformen und dezentralisierten autonomen Organisationen (DAO) als Verpflichtete ausgesprochen.

Zudem wünschen sie eine Bargeldobergrenze von nur 7.000 EUR.

Mit der Abstimmung wurde ein entsprechendes Mandat für die Verhandlungen im Trilogverfahren vorgesehen; dies wird in der Plenarsitzung am 17. April im Parlament bekannt gegeben. Im dann folgenden Trilogverfahren wird zwischen Europäischer Kommission, Europäischem Parlament und dem Rat der Europäischen Union ein Kompromiss zwischen den verschiedenen Texten gesucht.

Die formelle Verabschiedung erfolgt im Anschluss und ist für das laufende Jahr zu erwarten.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Europäischen Parlaments.

Keep Learning

25/06/2024 - News

Datenauswertungen enthüllen, wie und von wem Immobilien in Dubai zur Geldwäsche genutzt werden.

25/06/2024 - News

In einem gemeinsamen Statement äußerten sich alle drei Organisationen gemeinsam zum Thema Verbrechensprävention und organisierte kriminelle Netzwerke.

25/06/2024 - News

Die Europäische Kommission veröffentlichte einen Q&A Katalog mit Antworten zu den anstehenden Veränderungen der Verordnung zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung.

18/04/2024 - How to

Der neue Europol Bericht analysiert die bedrohlichsten kriminellen Netzwerke innerhalb der EU.

25/06/2024 - How to

Die neue Liste klärt welche Funktionsbezeichnungen als politisch exponierte Personen gelten. Dabei werden allerdings auch neue Fragen und Unklarheiten aufgeworfen.

25/06/2024 - Regpit News

Die Gründer von Regpit, Dr. Jacob Wende und Louisa Marie Lippold, berichten über den Werdegang von Regpit. Sie erzählen von den Prozessen hinter den Kulissen und den Visionen, die sie für Regpit in Zukunft haben.