Neuer EBA Report zu Geldwäscherisiken bei Zahlungsinstituten

Neuer EBA Report zu Geldwäscherisiken bei Zahlungsinstituten

Die European Banking Authority (EBA) hat einen Bericht zu den Risiken der Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung im Bereich der Zahlungsinstitute veröffentlicht. Darin stellt die EBA unter anderem fest:

  • Aufsichtsbehörden in Europa stufen Zahlungsinstitute mit einem hohen inhärenten Risiko ein. Insbesondere der Einsatz von Agenten sowie das Vorhandensein von gelegentlichen Transaktionen außerhalb von Geschäftsbeziehungen führten zu erhöhten Risiken.
  • Gleichzeitig seien die Geldwäschepräventionssysteme in Zahlungsinstituten teilweise ineffektiv. Defizite bestünden vor allem im Transaktionsmonitoring sowie einer zu geringen allgemeinen Sensibilisierung im Hinblick auf Geldwäsche- und Terrorismusfinanzierungsrisiken.
  • Innerhalb der EU ist die Aufsicht über Zahlungsinstitute bei deren Zulassung unterschiedlich streng. Durch das Passporting können daher Zahlungsinstitute mit vergleichsweise schwachen Systemen der Geldwäscheprävention innerhalb der gesamten EU agieren.

Die EBA hält es daher unter anderem für erforderlich, Geldwäscherisiken bei der Zulassung von Zahlungsinstituten stärker zu berücksichtigen und auch klare Bestimmungen festzulegen, nach denen einem Passporting aus diesen Gründen widersprochen werden kann.

Den gesamten Report der EBA finden Sie hier.

Keep Learning

24/02/2024 - News

Am 23. Februar veröffentlichte die Financial Action Task Force (FATF) die Ergebnisse der Plenarversammlung vom 21-23 Februar 2024. Auf der Tagesordnung standen mehrere wichtige Punkte.

AMLA Frankfurt

24/02/2024 - News

Am 22. Februar um 18 Uhr wählten Vertreter des EU-Parlaments und des Rates der Europäischen Union den zukünftigen Sitz der neuen Anti-Geldwäsche-Behörde AMLA.

24/02/2024 - News

Die EU-Kommission beschließt Jordanien und die Kaimaninseln von der Liste der Hochrisikostaaten zu entfernen, damit umfasst die Liste nun 25 Staaten.

24/02/2024 - News

Das neue Geldwäschebekämpfungspaket auf europäischer Ebene steht

24/02/2024 - News

Neue Vorgaben auf europäischer Ebene zur Konkretisierung der politisch exponierten Personen

24/02/2024 - News

Geldwäscheprävention 2023: Das Jahr im Überblick