Berliner Geldwäsche-Tagung 2023 - Save the Date!

Berliner Geldwäsche-Tagung 2023 – Save the Date!

29. bis 30.06.2023 Berlin (Novotel Berlin am Tiergarten) und Online-Teilnahme

Wir freuen uns sehr, die bevorstehende Berliner Geldwäsche-Tagung 2023 anzukündigen. Die Tagung ist eine erstklassige Veranstaltung für Fachleute, mit einem Mix aus aktuellen und praxisrelevanten Themen, wie dem aktuellen Stand des EU-Regelungswerkes zur Geldwäscheprävention, die Umsetzung von Sanktionen, Immobilien und Clan-Kriminalität, KYC und der aktuellen Rechtssprechung.

Die Tagung wird von Dr. Jacob Wende, CEO von Regpit, und Mareike Gerhold vom FORUM Institut geleitet.

Dr. Lars Haffke (AML/ AFC-Manager bei Regpit) hält einen Vortrag zum Thema „RegTech – Risikobewertung als Herzstück im KYC-Verfahren“ und ist Teil der Podiumsdiskussion „Wo geht’s lang? KYC-Systeme 2025“.

Unter folgendem Link können Sie mehr über das Programm erfahren und sich für die Veranstaltung registrieren: Berliner Geldwäsche-Tagung 2023.

Keep Learning

24/02/2024 - News

Am 23. Februar veröffentlichte die Financial Action Task Force (FATF) die Ergebnisse der Plenarversammlung vom 21-23 Februar 2024. Auf der Tagesordnung standen mehrere wichtige Punkte.

AMLA Frankfurt

24/02/2024 - News

Am 22. Februar um 18 Uhr wählten Vertreter des EU-Parlaments und des Rates der Europäischen Union den zukünftigen Sitz der neuen Anti-Geldwäsche-Behörde AMLA.

24/02/2024 - News

Die EU-Kommission beschließt Jordanien und die Kaimaninseln von der Liste der Hochrisikostaaten zu entfernen, damit umfasst die Liste nun 25 Staaten.

24/02/2024 - News

Das neue Geldwäschebekämpfungspaket auf europäischer Ebene steht

24/02/2024 - News

Neue Vorgaben auf europäischer Ebene zur Konkretisierung der politisch exponierten Personen

24/02/2024 - News

Geldwäscheprävention 2023: Das Jahr im Überblick